Serviceplan (FRA) / ElectroluxComfort Lift GeschirrspülerImage Kampagne (2018)

HTML5 Master
HTML / CSS / JS
< 150 KB

IdeeVideospot in HTML nachbauen

ZielMediakosten senken

Streamingkosten des Videospots im Banner entfallen, da Standard-Spezifikationen erfüllt werden

Um die bis dato am Markt unbekannte ComfortLift-Funktion der Electrolux Spülmaschinen verständlich zu erklären, mussten wir den ComfortLift im Banner auch filmisch vorführen. Da uns aber nur 150 KB für die Animation zur Verfügung standen, konnten wir den vorliegenden Fernsehspot im Banner nicht verwenden und bauten den Spot eins zu eins in HTML5 nach. Dadurch konnten Adserving Kosten in der Größenordnung 500 – 1.000€ / 1 Mio. Impressions gespart werden. Zusätzlich profitierten die User von schnelleren Ladezeiten aufgrund des deutlich geringeren Dateigewichts (ca. 10-20% des gestreamten Videos) bei besserer grafischer Qualität. Grundsätzlich ist die Machbarkeit eines Videonachbaus abhängig von Motiv und Einstellung. In diesem Fall war beides optimal: keine amorphen Motive und keine dreidimensionalen Kamerafahrten.